ASF Thüringen

ASF wählte Dr. Cornelia Klisch zur neuen Vorsitzenden

Parteileben

Auf der ASF-Landeskonferenz am 23.1.2009 wurde Dr. Cornelia Klisch vom KV Erfurt zur neuen Landesvorsitzenden gewählt. Sie setzte sich mit 22 zu 14 Delegiertenstimmen gegen die Mitbewerberin Dorothea Marx vom KV Kyffhäuserkreis durch.
Die bisherige Vorsitzende MdL Antje Ehrlich-Strathausen hatte zuvor wegen Erkrankung auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Stellvertreterinnen wurden Susanne Köhler vom KV Eisenach und Dorothea Marx (KV Kyffhäuserkreis).
Als Beisitzerinnen werden dem für zwei Jahre amtierenden Vorstand Heidrun Sachse (KV Eisenach), Monika Hoffmann (KV Gera), Bianca Brabandt (KV Erfurt), Uta Michelfeit (KV Erfurt), Judith Csutorka (KV Suhl) und Conny Knopf (KV Jena) angehören.

Einig waren sich die Frauen darin, dass der Landesverband der ASF in den kommenden Wahlauseinandersetzungen die rückschrittliche Frauen- und Familienpolitik der derzeitigen CDU-Landesregierung bekämpfen und thematisieren wird. Thüringen bewegt sich bei der Bezahlung von Frauen und der Entwicklung ihrer Erwerbsquote rückwärts. Auch das ist eines der negativen Ergebnisse der von der CDU geförderten Entwicklung Thüringens zum Billiglohnland Nr. 1 in Deutschland. Die Delegiertenkonferenz sprach sich für Maßnahmen zur funktionsgerechten Bewertung und Bezahlung von Frauen auch in der Privatwirtschaft und für eine deutliche Ausweitung der Angebote für Kinderbetreuung aus. Die Konferenz unterstützte zudem die Forderung nach einer Erhöhung der Hartz IV- Regelsätze für Kinder. Die von der Landesregierung gegründete „Stiftung Familiensinn“ soll unter einer sozialdemokratischen Regierung wieder abgeschafft werden: Da Familienpolitik ins Zentrum der Politik und der Landtagsarbeit gehört, dürfen Entscheidungskompetenzen und Steuergelder hierfür nicht in einen von den Bürgerinnen und Bürgern nicht mehr kontrollierbaren „Wohltätigkeitszirkel“ verschoben werden.

 
 
 

Suchen

 
Besucher:83255
Heute:24
Online:1
 

Aktuelle-Artikel

  • ASF Jena/SHK im Bundestagswahlkampf. Mit einer Social-Media-Kampagne und einem Info-Stand beteiligte sich die ASF in Jena am dortigen Bundestagswahlkampf. Unter dem Motto: „ich wähle SPD weil, …“ lag der ...
  • Neuwahl ASF Landesvorstand. In einer der Gründungsstätten der deutschen Sozialdemokratie, im Goldenen Löwen in Eisenach, fand am 02. Oktober 2021 die Landesdelegiertenkonferenz der ASF Thüringen statt. ...
  • Einladung zum Verfassungs-Salon der ASF und ASJ. VERFASSUNGS-SALON: MÄNNER UND FRAUEN SIND GLEICHBERECHTIGT! “Männer und Frauen sind gleichberechtigt”, so steht es schon seit 1949 im Grundgesetz; eine hart erkämpfte ...